46. Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin
Berlin | Estrel – Hotel und Congress Center | 18.6. – 20.6.2020
Alle Newsletter
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Wissenschaftliche Arbeitskreis Kinderanästhesie (WAKKA) der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin (DGAI) freut sich, Sie zu seiner 32. Jahrestagung nach Berlin einzuladen. Die jährliche Arbeitstagung der deutschsprachigen Kinderanästhesisten wird nach dem Erfolg von 2017 zum zweiten Mal in unmittelbarer Nähe zur Jahrestagung der Gesellschaft für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin (GNPI) ausgetragen. Das Treffen prädestiniert zum gemeinsamen Austausch der Fachgesellschaften und aller an der medizinischen Versorgung von Kindern beteiligen Berufsgruppen.

Neben kinderanästhesiologischen Sitzungen wird es daher interdisziplinäre Sitzungen geben,
die allesamt aktuelle Themen und Fragestellung aufgreifen, z.B. die Frage der perioperativen kardiorespiratorischen Stabilität.

Unser Ziel ist es, gemeinsam Konzepte zu erarbeiten, mit deren Hilfe wir fächer- und berufsgruppenübergreifend die Sicherheit und Qualität der uns anvertrauten Kinder während ihrer gesamten Behandlung stetig verbessern können.
Gerade die Kinderanästhesie ist die zentrale Schnittstelle im perioperativen Gesamtkontext, wenn es um Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie geht („A-I-N-S“).

Wir freuen uns auf den kollegialen Austausch und die rege Diskussion mit Ihnen!

Sofern Sie vorab bereits Fragen oder Ideen haben, besuchen Sie uns auf der
Tagungshomepage (www.gnpi2020.de) oder kontaktieren Sie uns direkt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre aktive Teilnahme!

Mit besten Grüßen aus Nürnberg, Hannover und Hamburg,

Ihre

K. Becke, C. Eich, K. Röher

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu.
» In unserer Datenschutzerklärung finden Sie mehr Informationen und können die Cookies deaktivieren.» OKAY